Wird Facebook zum rideshare Anbieter? Es wäre eine logische Ergänzung Ihres Produktes!

Events lassen sich spielend über Facebook erstellen. Was wäre wenn man mittels der Event-Page auch gleich den ride zum Event organisieren kann? Vergangene Woche hat der Business Insider ein entsprechenden Patentantrag von Facebook entdeckt, der zukünftig genau das möglich machen könnte.

Die Pläne zeigen wie es Nutzern zukünftig möglich gemacht werden könnte im Rahmen der Events direkt dein Ride zu planen. Dabei berücksichtigt Facebook nicht nur stumpf meine Freunde im Netzwerk, sondern versucht mich mit Menschen zusammenzubringen, mit denen ich Interessen teile. Musikgeschmack, Hobbies, vielleicht haben wir dieselbe Schule besucht. Ist einmal die Reise-Crew Zusammengestellt lassen sich Route und Zahlungsoptionen checken und schon kann es losgehen

Facebook-Driving-520x388

Facebook-driving-2-520x382

Vergangenes Jahr wurden über 123 Millionen Events über Facebook abgewickelt, was zu einer monatlichen Nutzung das Event feature, von mehr als 500 Millionen Nutzer führte.

Auf der einen Seite macht das feature sinne, lässt mich meine reisen einfach planen und abrechnen, auf der Anderen Seite gebe ich Facebook nochmehr Informationen über mich, aber im Tausch gegen eine gute Dienstleistung wird das keinen Nutzer stören.